Das Kinder/Jugend-Training

Trainer der Badminton Kids ist Marcel Hörenbaum, er ist seit Kindesalter auf einen Rollstuhl angewiesen und spielt seit dem 12. Lebensjahr Badminton.

Durch seine eigene Situation ermöglicht Marcel den Kids den Umgang mit Behinderungen zu lernen und fördert dadurch den Gedanken der Zivilcourage bei den Kindern.

Unterstützung bekommt Marcel von Emily, sie ist Spielerin in der Jugend und sehr begeistert von der Arbeit mit Kindern.

Das Kindertraining findet Freitags von 16:00 Uhr - 18:00 Uhr in der Sporthalle am Brasberg statt.

Das Training wird aufgebaut mit Aufwärmspielen, Teambuildingübungen über Techniktraining wie Schlägerhaltung und Schlagtechnik bis hin zu Regelkunde und Spieltaktik.

Im Moment nehmen ca. 20 Kinder im Alter zwischen 8 und 12 Jahren am Kindertraining teil, Trainingsmaterial wie Schläger und Bälle stehen natürlich in der Halle zur Verfügung.

Im Anschluss an das Kindertraining findet Freitags von 18:00 Uhr -20:00 Uhr das Jugendtraining statt, das ebenfalls von Marcel geleitet wird.

Dabei bekommt er Unterstützung von Björn Winter.

Hier stehen vor allem Techniktraining und das Erweitern der im Kindertraining erlernten Fähigkeiten im Vordergrund.

Außerdem können hier die Jugendlichen ihr ,,Können,, in Wettkämpfen unter Beweis stellen.

Seit der Saison 2014/15 haben die Jugendlichen die Möglichkeit in einer Jugendmannschaft an Ligaspielen teilzunehmen, um sich dort zu profilieren.

Denn Ziel ist es, dass die Jugendlichen einmal in den Erwachsenenbereich wechseln und dort ebenfalls in den Ligabetrieb einsteigen.

Dieses Angebot wird von den Jugendlichen gerne angenommen und sie sind mit Ehrgeiz bei den Spielen dabei.

Haben wir Dein Interesse geweckt?

Dann, schau doch einfach mal vorbei :)

[Marcel Hörenbaum]